Angst vorm Reden

Strategien gegen Prüfungsstress - Sie haben viel gelernt, aber Sie wissen, dass Sie sich am Prüfungstag an nichts mehr erinnern können?
Antworten
cintamani
Stress Forum Benutzer
Beiträge: 86
Registriert: 12.03.2010, 21:36

Angst vorm Reden

Beitrag von cintamani » 30.07.2010, 23:22

Hallo an alle,

ich habe ein ziemlich großes Problem und zwar kann ich nicht vor Publikum oder so sprechen. Wenn mir mehrere Leute zuhören dann habe ich richtig schweißausbrüche, Zittrige Hände, mir ist übel, schwindelgefühl und einen richtig dicken Kloß im Hals. Kann man da irgendwas gegen machen? Denn ich muss nun manchmal im Job Vorträge halten und das bringt mich jedesmal fast um. Ich sterbe vorher schon fast und wenn ich dann dort stehe und was sagen soll, bin ich so rot und mir sieht man es richtig an wie schlecht es mir dabei geht.
Hoffe es kann mir jemand helfen

Julia29
Stress Forum Benutzer
Beiträge: 31
Registriert: 02.04.2010, 15:21

Re: Angst vorm Reden

Beitrag von Julia29 » 10.08.2010, 16:58

Hallo Cintamani,
Ich kenne das auch und ich denke diese Form von Lampenfieber ist auch etwas vollkommen normales. Wenn Sie sich gut für den Vortrag vorbereitet haben, kann doch eigentlich nichts schief gehen. Etwas das mir immer geholfen hat, war dass ich bis kurz vor dem Auftritt mich einfach bewusst entspannt habe. Vor allem indem ich sehr tief atmete und meinen Körper mit Sauerstoff versorgte. Grundsätzlich habe ich mir die Unterlagen nicht noch mal angesehen, denn ändern konnte ich ja eh nix mehr. Und wenn es ganz schlimm wird, es gibt sogenannte "Rescue-Tropfen", die man in der Apotheke kaufen kann. Sie sind eine Mischung aus Bachblüten, die eine beruhigende Wirkung haben.
Gruß und alles Gute
Julia

Claudelle
Stress Forum Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 25.01.2013, 09:24

Re: Angst vorm Reden

Beitrag von Claudelle » 01.07.2013, 07:45

Hi, das ist wirklich nicht jedermanns Sache vor Publikum zu reden, aber wenn es sein muss, da wirst Du es wohl auch tun müssen. Vielleicht versuchst Du es erstmal ganz entspannt vor Deiner eigenen Familie. Oder hole Dir mal etwas zur Beruhigung aus der Apotheke. Weißt Du was ich immer gemacht habe, wenn ich ins Publikum geschaut habe, dann habe ich nur einen gewissen Punkt angepeilt und musste so nicht in die Gesichter der Zuhörer schauen, das hat mir immer ganz gut geholfen.

clara87
Stress Forum Benutzer
Beiträge: 19
Registriert: 24.07.2013, 16:40

Re: Angst vorm Reden

Beitrag von clara87 » 26.07.2013, 08:48

Mir hat auch ehrlich ein Rhetorikkurs geholfen. Da steigert man sich langsam und bekommt viel mehr Sicherheit.
Musst du an der VHS in deiner Stadt gucken, ob so etwas angeboten wird. :wink:

cseip
Stress Forum Benutzer
Beiträge: 24
Registriert: 22.02.2018, 06:20

Re: Angst vorm Reden

Beitrag von cseip » 14.03.2018, 21:55

Mir geht es manchmal auch so. Vor allem wenn ich vor Leuten reden muss, die ich zum ersten Mal sehen.

pieperheinzdiet
Stress Forum Benutzer
Beiträge: 29
Registriert: 13.02.2018, 06:18

Re: Angst vorm Reden

Beitrag von pieperheinzdiet » 07.05.2018, 10:35

Mir geht es bei jeder Präsentation so. Mir kommt es dann so vor als ob ich was falschen Sprechen würde, weil der Druck, das alle auf mich schauen macht mich so kaputt.

f.j.neffe
Stress Forum Power Benutzer
Beiträge: 120
Registriert: 05.01.2012, 15:15

Re: Über die Angst vorm Reden hinauswachsen

Beitrag von f.j.neffe » 07.10.2018, 07:53

Eine sehr effiziente, praktische Schnellhilfe und Stärkung ist die Autosuggestion in der hohem Qualität von Coué. Siehe Youtube, Google usw.!
Franz Josef Neffe

Antworten