Glycin oder Homöopathie?

Unter Stress ist die Belastung und Anspannung des gesamten Organismus zu verstehen, das Stresshormon Adrenalin wird dabei verstärkt produziert.
Antworten
Omar_357
Stress Forum Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: 22.10.2014, 18:43

Re: Glycin oder Homöopathie?

Beitrag von Omar_357 » 04.03.2018, 12:19

Ich bin auch eher dafür, dass man es mir natürlichen Mitteln versucht.
Es gibt immerhin genug Mittel welche man sich da anschauen kann.

Ich persönlich fühle mich öfter mal ausgelaugt und schlapp, deshalb habe ich es auch mal mit was anderem versucht als ich sonst nehme.
Habe das NADH kaufen können. Es soll Energie liefern und vor allem den Körper wieder in Schwung bringen.

Gegen Stress gibt es aber sehr viele Tees, Kräuter etc.
Da kann man sich wirklich gut umgucken.

Ellie
Stress Forum Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 14.10.2019, 14:43

Re: Glycin oder Homöopathie?

Beitrag von Ellie » 14.10.2019, 14:58

Mir ging es vor ein paar Jahren, während meines Studiums teilweise sehr schlecht.
Bei den Anforderungen an der Uni ist das auch nicht verwunderlich. Mir haben damals
pflanzliche Medikamente, Sport und Meditation geholfen. Ich habe meine Erfahrungen
auf meiner Internetseite https://innere-ruhe-finden.org sehr ausführlich aufgeschrieben.

Viele Grüße Ellie

Antworten