Ist das Stress?

Unter Stress ist die Belastung und Anspannung des gesamten Organismus zu verstehen, das Stresshormon Adrenalin wird dabei verstärkt produziert.
Antworten
wrohleder
Stress Forum Benutzer
Beiträge: 24
Registriert: 13.02.2018, 06:42

Ist das Stress?

Beitrag von wrohleder » 13.03.2018, 14:41

Hallo zusammen. Ich weiß nicht ob ich das wirklich als Stress zuordnen kann oder um welche Art es sich dabei dann genau handelt.
Wenn ich im Büro in letzter Zeit sitze, werde ich nach einige Stunden immer etwas hibbelig und kann mich gar nicht mehr richtig konzentrieren. Ich winde mich dann immer nach links und rechts und kann mich einfach nicht richtig hinsetzen. Als würde ich dem Feierabend entgegenfiebern und kann es nicht erwarten endlich hier weg zu sein. Was aber nicht immer der Fall ist. Ich verstehe das einfach nicht.

cseip
Stress Forum Benutzer
Beiträge: 24
Registriert: 22.02.2018, 06:20

Re: Ist das Stress?

Beitrag von cseip » 13.03.2018, 16:08

Also ich kann schlecht in deinen Kopf reinschauen, aber im Alltag kenne ich das Gefühl auch. War dann immer dann, wenn ich zu lange in einem Stuhl gesessen bin, der nicht rückenkonform war. Man hatte also körperlichen Stress. Das muss man dann entweder vorbeugen oder einfach sich mehr bewegen. Oder trainieren gehen für einen starken Rücken, das man nicht mehr so anfällig ist. Es gibt viele Wege, der einfachste ist aber einfach den Stuhl zu wechseln und/oder den Tisch, damit alles optimal eingerichtet ist.

Depy
Stress Forum Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2018, 11:34

Re: Ist das Stress?

Beitrag von Depy » 25.06.2018, 14:58

Stress kann sich durch verschiedene Symptome zeigen.
Die Stress Symptome, die sich körperlich, geistig und im Verhalten bemerkbar machen sind die häufigsten..andere gibt es kaum würde ich mal so sagen.

Wenn du schon so hibbelig bist, deine Konzentration schwindet und das alles von jetzt auf gleich, dann würde ich schon sagen das man es in die Schiene Stress einordnen kann.
Bei mir ist es so, dass ich Phasen habe wo ich eine gute Stimmung habe aber dann wieder total down bin..das wechselt sich relativ schnell..

Ich habe dann etwas im Internet geforscht und habe bei https://www.oberbergkliniken.de/service ... en-lernen/ gelesen, dass es eine Bipolare Störung sein kann..genau so wie ich mich fühle, steht es da als Symptom beschrieben...

Als ich dann beim Arzt war, hat er es bestätigt.
Man muss einfach versuchen immer ruhig zu bleiben und die Lage einschätzen zu können.

Antworten