Mein Zäpfchen im Mund schwillt an und keiner weis woher

Was sind Stresssymptome und wie erkenne ich sie rechtzeitig? Stresssymptome sind innere Unruhe, ein beschleunigter Herzschlag, erhöhter Blutdruck, Übelkeit...
Antworten
Eydeen
Stress Forum Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.06.2012, 02:05

Mein Zäpfchen im Mund schwillt an und keiner weis woher

Beitrag von Eydeen » 11.06.2012, 23:15

Letztes Wochenende bin ich fast erstickt. Mein Zäpfchen im Mund ist angeschwollen und zwar so das ich fast keine Lust mehr bekommen habe. Ich hatte das Gefühl ich ersticke und gleich ist alles vorbei. So viel Angst hatte ich noch nie. Da ich so oder so in Psychotherapie bin denke ich mir vielleicht das, das alles Psychisch ist. Zumindest haben die Untersuchungen im Krankenhaus nichts ergeben.

Käsemaus
Stress Forum Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2011, 14:11

Re: Mein Zäpfchen im Mund schwillt an und keiner weis woher

Beitrag von Käsemaus » 11.06.2012, 23:19

Hallo Eydeen
Viele Dinge die in der Psyche krank werden, drücken sich Körperlich aus. Das heißt wenn du zum Beispiel viel Angst hast oder Depressiv bist dann kann der Körper mit so etwas reagieren. Es weiß kein Arzt woher das kommt und keiner kann dir sagen was das ist. Es kann also gut möglich sein das es Psychische Ursachen bei dir hat. Manchmal sind das auch folgen von Stress

SüßundSalzig
Stress Forum Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.04.2013, 11:51

Re: Mein Zäpfchen im Mund schwillt an und keiner weis woher

Beitrag von SüßundSalzig » 27.05.2013, 07:38

Hallo, ich kann es mir zwar nicht so richtig vorstellen, dass das auch die Ursache für Dein angeschwollenes Zäpfchen im Mund sein kann, aber möglich ist alles. Und die Ärzte konnten Dir in der Hinsicht keine Diagnose stellen? Aber vielleicht war es auch einfach nur mal eine kurzzeitige Sache, die auch nicht wieder auftritt, vielleicht eine Unverträglichkeit oder so was. Mach Dich deshalb jetzt nur nicht verrückt.

Antworten